Was kostet ein gutes Klavier?

Wenn Sie Anfänger sind, dann werden Sie mit einem Klavier (nicht Keyboard oder e-Piano!) für 1.500 bis 5.000 EUR sicher für viele Jahre glücklich sein – und unter Umständen sogar ihr ganzes restliches Leben lang. Denn im Gegensatz zu den meisten Autos hat ein solches Klavier eine Lebensdauer von guten 100 Jahren.
Mit einem solchen Instrument haben Sie eine gute Basis.
Wie lange sie damit glücklich sind, hängt vor allem davon ab, wie sehr sich Ihre Musikalität entwickelt und welche Fortschritte Sie machen. Unter Umständen wird nach einigen Jahren Unterricht der Wunsch nach einem besseren Instrument aufkommen. Für einen guten Flügel zahlen Sie beispielsweise ab ca. 20.000 EUR.
Noch ein wichtiger Hinweis: viele Klavierhäuser bieten an, zunächst einmal ein Instrument zu mieten, auch Mietkäufe und Ratenkauf sind vielfach möglich. Sie müssen also nicht die ganze Summe auf einmal hinlegen. Wenn Sie hier Tipps oder Unterstützung brauchen, fragen Sie mich einfach!

← vorherige Fragenächste Frage →